Beratung von Langzeitpatienten - Diabetes

Diabetes mellitus ist eine der häufigsten chronischen Erkrankungen in der Schweiz. Da sich die Anzahl Betroffener weiterhin vergrössern wird, sind die medizinischen Praxisassistentinnen und -koordinatorinnen zunehmend mit deren Betreuung beschäftigt.
Dieses Modul vermittelt eine vertiefte Pathophysiologie des Diabetes mit seinen Spätfolgen, die spezifischen Therapie- und Behandlungsmassnahmen und die Förderung des Selbstmanagements.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Angebot

Haben Sie Fragen, oder wünschen Sie eine telefonische Beratung?

Unser Bildungsberater Heinz Glauser steht gerne für Sie zur Verfügung.

Heinz Glauser
Tel. +41 (0)43 268 26 26

Der Standort

Die Juventus Schule für Medizin ist zusammen mit wittlin stauffer, unserer Schule für Führung im Medizinbereich, in Bern unweit des Hauptbahnhofs zu Hause.

Juventus Schule für Medizin
Weissenbühlweg 3
3007 Bern

Karte
Dauer 6 Samstage plus 1 Prüfungstag
Start 15. August 2020
Schulgeld CHF 1’050.- (mit Bundesbeitrag)
CHF 2’100.- (ohne Bundesbeitrag)

Jetzt mehr Informationen anfordern

Gerne senden wir Ihnen weitere Informationen zum Lehrgang zu und beantworten Ihre Fragen.
Dieses Modul vermittelt eine vertiefte Pathophysiologie des Diabetes mit seinen Spätfolgen, die spezifischen Therapie- und Behandlungsmassnahmen und die Förderung des Selbstmanagements.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Angebot

Haben Sie Fragen, oder wünschen Sie eine telefonische Beratung?

Unser Bildungsberater Heinz Glauser steht gerne für Sie zur Verfügung.

Heinz Glauser
Tel. +41 (0)43 268 26 26

Der Standort

Die Juventus Schule für Medizin ist zusammen mit wittlin stauffer, unserer Schule für Führung im Medizinbereich, in Bern unweit des Hauptbahnhofs zu Hause.

Juventus Schule für Medizin
Weissenbühlweg 3
3007 Bern

Karte