Müngers Röntgenraum: Selten bis nie, doch wenn, dann heftig!

Bild Juventus Woodtli Zürich MPA

«Neulich war ich bei meinem Hausarzt Emil; ein guter alter Freund. Mit ihm ging ich seinerzeit bei Fräulein Ott in die erste Klasse. Wie gewohnt läutete ich und trat ein. Doch das Bild, das sich mir bot, war nicht das übliche des freundlich lächelnden Empfangs, sondern das einer MPA mit weit aufgerissenen Augen und einer von Schweissperlen übersäten Stirn, in offensichtlicher Hektik, deren Grund sich mir nicht gleich auf Anhieb erschloss.»

Hier geht’s zur Kolumne

Diplomübergabe Chefarztsekretärinnen

Am 28. September konnten 10 Absolventinnen des Lehrganges Chefarztsekretärinnen ihr Diplom entgegennehmen.

Wir gratulieren herzlich!

Mehr »

Stolze Feier im Zürcher Fraumünster

Diplomfeier Juventus Woodtli Zürich

Wer war an diesem 13. Juli am stolzesten? Die 40 MPAs und 82 TPAs, die ihr EFZ entgegennehmen durften? Oder ihre Familien und Freunde, die so laut klatschten, dass sie am Schluss fast Bläschen hatten? Oder doch sogar die Lehrpersonen der Juventus Woodtli, die nicht nur die Zeugnisse übergaben, sondern auch auf die gelungene Arbeit der drei Jahre zurückblicken durften?

Mehr »

EFZs für die frischgebackenen MPAs

Bild Diplomfeier Juventus Woodtli Zürich

Nach einer dreijährigen Ausbildung, die die frischgebackenen MPAs mit grossem Engagement absolviert hatten, wurden nun die hochverdienten Fähigkeitszeugnisse überreicht und damit der Abschluss offiziell besiegelt.
Hier können Sie sich die Bilder der Feier ansehen.

Mehr »

Regabesichtigung

Die Lernenden hatten am 5. und 12. Juli die Gelegenheit, unter der Leitung von Herrn Mark Eglin, einen Blick hinter die Kulissen der REGA-Basis in Dübendorf zu werfen. Darüber hinaus stand ein Rettungswagen des Rettungsdienstes des Spitals Uster zur Besichtigung bereit. Der freiwillige Anlass wurde von den MPAs im 2. Lehrjahr rege besucht. Mehr Bilder finden Sie unter Mehr »

Sportcamp Juventus Woodtli

Bild Sportcamp Juventus Woodtli Zürich

Anfang Juni fanden im Tessin und im Bündnerland die MPA-Sportcamps der 1508-Klassen statt. Trotz Dauerregen und ein paar sommeruntypischen Schneeflöckchen steckte die Woche voller Highlights: Neben Klettern und Velo-Polo beeindruckte vor allem die ukrainische Fussball-Nationalmannschaft, die hinter dem Zelt für die EM trainierte. Einzig die Anreise mit dem ZSC-Teambus war für ein paar Kloten-Fans wohl nicht das freudigste Erlebnis …  Sehen Sie sich hier den Spass in Bildern an!

Steigen Sie ins Kader auf!

Bild Juventus Woodtli Zürich Medizinischen Teamleiterin SVMB

Ihre Leidenschaft gilt nicht nur der Medizin, sondern auch der Organisation? Sie wollen Verantwortung für das Personal einer Praxis übernehmen, das Finanzmanagement überwachen oder die Praxisabläufe optimieren und sich um die Qualitätssicherung kümmern? Dann melden Sie sich für unseren brandneuen Lehrgang zur Medizinischen Teamleiterin SVMB (Schweizerischer Verband Medizinischer Berufsfachschulen) an.

Mehr »

Immer einen Schritt voraus: Neues MPK-Wahlmodul

Bild Juventus Woodtli Zürich Wiederaufbereitung Medizinprodukten

Behandlungsmethoden werden immer innovativer, die Aufbereitung von Medizinprodukten immer anspruchsvoller. Komplexe chirurgische Instrumente in Kombination mit höchsten Anforderungen an Hygiene und Arbeitssicherheit benötigen medizinisches Fachpersonal.

Mehr »

Schüler fordern mehr Mut vom Schweizer Parlament

Erstmals debattierten 80 SchülerInnen der Juventus mit fünf Zürcher Nationalräten. Die erste Juventus-Politmatinée vom 18.05.2016, hat deutlich gezeigt: Wo politische Themen menschlich, direkt und offen diskutiert werden, ist auch die „Generation Z“ mit Engagement dabei und denkt mit. Mehr »

MPK auf dem Vormarsch: So war die erste Prüfung!

Bild Prüfung war erfolgreich

Im Dezember fand sie nun endlich statt: die erste Berufsprüfung zur Medizinischen Praxiskoordinatorin mit eidgenössischem Fachausweis. Die Einführung dieser staatlich anerkannten Berufsprüfung ist nicht zuletzt das Verdienst von Rektor Richard Münger. Im Gespräch erzählt er vom ereignisreichen Jahr 2015 und blickt mit uns in die Zukunft.

Mehr »